Aufgrund der aktuellen Lage mussten wir unsere Pläne leider etwas ändern.

Wir werden nicht, wie ursprünglich geplant, Mitte/Ende April in Hamburg sein-unser Start ist leider auf unbestimmte Zeit verschoben.

Nach einem Telefonat mit Herrn Kerkamm haben wir folgenden Stand: Ingo wird zwar termingerecht Ende des Monats fertig, wir werden ihn auch zulassen, aber nicht abholen. Herr Kerkamm hat uns angeboten, ihn bei sich stehen zu lassen, was wir gerne annehmen.

Sobald abzusehen ist, wann sich die Lage normalisiert, werden wir unseren angepassten Zeitplan hier veröffentlichen. Unsere Überwinterung in Marokko haben wir gedanklich schon gestrichen (zu Gunsten von Spanien und Portugal).

Bis dahin, bleibt gesund !

Der Innenausbau schreitet voran. Nachdem der Möbelbau nahezu abgeschlossen ist, werden momentan die „Gebäudetechnik“, die Tanks, Kimaanlage, Heizung, Waschmaschine etc. installiert. Seit ein paar Tagen ist auch der…

Jetzt sind wir schon über einen Monat in unserem neuen Zuhause, haben uns sehr schnell eingelebt und fühlen uns richtig wohl auf der schwäbischen Alb. Mit der einzige…

In ca. zwei Wochen verlassen wir Hamburg, um in unsere alte Heimat -nach Süddeutschland- zu ziehen. Momentan sind wir im Umzugs-Vorbereitungs-Streß… Seit 1. September arbeite ich nicht mehr…

Ohne Kaffee geht nicht ! Nach einigen Überlegungen (Kaffeevollautomat, Espressomaschine oder „normale“ Filtermaschine) ist es eine Krups Druckbrüh-Kaffeemaschine mit Permanentfilter geworden. Durch den Bügelverschluss, der die Glaskanne in…

Klar war: wir brauchen eine „Untermobilität“ und Fahrräder müssen mit. Relativ schnell haben wir uns für E-Bikes entschieden, mussten aber aus Platzgründen auf Klappräder umschwenken. Geworden sind es…

Nachdem wir ziemlich früh erkannt haben, dass wir uns aus Platzgründen gedanklich von „normalen“ E-Bikes verabschieden und auf Klapp-E-Bikes umschwenken müssen, waren wir letztes Wochenende zur Probefahrt. Wir…

Am Wochenende haben wir Richtfest gefeiert und standen das erste Mal in unserem neuen -noch leeren- Zuhause. Ute im BadUwe unter den Betten Aufgeregt und voller Spannung sind…