Category

Deutschland 06-09/2021

Category

Wir waren gerade zwei Stunden zu Hause, als uns eine Nachricht erreichte, die von einer Sekunde auf die nächste alles veränderte. 

Uwes Sohn Bastian war im Alter von 34 Jahren in den Alpen beim Klettern tödlich verunglückt. 

Er starb im Dienst der Bundeswehr bei dem, was er mit am meisten liebte.

Die folgenden Wochen waren geprägt von Abschied, Trauer, Schmerz und funktionieren. 

Zwischendurch erledigten wir unsere zweite Impfung, waren bei diversen Ärzten, besorgten fehlende Ausrüstung für Ingo und trafen uns mit lieben Freunden und Familie (leider haben wir nicht bei allen Begegnungen Fotos gemacht 🙁).